Musik

Popmusik* Weltmusik * Musical * Chillout * Healingmusic

Als Musikerin folge ich IMMER der Stimme meines Herzens. Für mich sind Musik, Wort & Gesang mit der Aufgabe verbunden Wahrheit, Bewusstsein & Heilung in die Welt zu tragen.Meine Musikrichtungen sind vielfältig wie das Leben - doch immer verbunden mit dem Wunsch Mehrwert in die Welt zu tragen.

BIOGRAPHIE Schon im Alter von 3 Jahren war für mich klar, dass Gesang meine große Leidenschaft ist. Bereits in der Grundschule begann ich eigene Texte in Form von Liedern, Gedichten und Geschichten zu schreiben und wurde stets eingeladen, diese vorzutragen. Ich liebte bereits als Kind Sprache, Musik, Kunst und Spiritualität. Die Unterstützung meiner Familie für meine musischen  Talente blieb jedoch aus und so übte ich mich beinahe täglich an schwierigen Songs, um meine Stimme zu schulen und schrieb, zeichnete und philosophierte für mich. Im Nachhinein ist es vielleicht auch kein großer Nachteil für mich, auch wenn ich nie eine Gesangsstunde erhalten hatte, oder gefördert wurde. Ich musste mir immer selbst meinen Weg erarbeiten. Grundsätzlich ist es einfach mein Wesen, immer das Gute hinter allem zu erkennen. Die frühe Frage nach dem Sinn des Lebens, und einer inneren Sehnsucht nach Wahrheit folgend, beschäftigte ich mich schon mit 8 Jahren zunehmend mit dem Thema Spiritualität. „Manchmal hatte ich dass Gefühl, dass nicht ich mich mit diesen Dingen beschäftigte, sondern diese Dinge sich mit mir“. Mit 14 begann ich mit einer Rock / Pop Band zu spielen und aufzutreten, die durchweg nur meine eigenen, zu der Zeit noch sehr melancholischen und gesellschaftskritischen Songs spielte. Ab 18 war ich dann für einige Studioproduktionen als Sängerin und Texterin gebucht und trat in verschiedensten Clubs mit Dance-, Pop- & Soulprojekten auf. Im Alter von 24 kehrte ich der „modernen“ Musikszene ersteinmal den Rücken und begann klangtherapeutisch, durch Gesang & Klang, in eigener Praxis mit Menschen und Tieren zu arbeiten. Zu dieser Arbeit begann ich dann die ersten eigenen meditativen CDs zu veröffentlichen und mein Musik Label "Healing Music Records" zu gründen. Ich gab die ersten meditative Heilkonzerte, die die Menschen sehr berührten. Ich suchte einen Weg meine Herzensfülle mit den Menschen zu teilen und etwas Licht in die manchmal grau anmutende Welt um mich herum zu bringen. Ich sang für und mit anderen Projekten der spirituellen Musik wie z.B. The Love Keys und Yogeshwara. 2010 folgte dann wieder ein Album, dass ich mit meinem Mann und Vater meiner Kinder aufnahm "Songs for Love". Dieses Album ließ meine eigenen Songs wieder in den Vordergrund rücken. Die Arbeit zu meinem Solo/Bandprojekt WIVVICA begann 2014 nach einem klärenden Erlebnis in meinem Leben, wozu ich auch den Song „Frei“ aus meinem Album „Ich kann Dich sehen“ schrieb. Ich habe eine vielschichtige musikalische Lebensreise hinter mir, die ein Leben voller Tiefsinn, innerer Fülle und Sehnsucht widerspiegelt. Mit dem Album „Ich kann Dich sehen“ habe ich für mich persönlich einen kleinen Befreiungsschlag aus der rein spirituellen Musikszene erreicht. Jetzt, mit 35 Jahren,  habe ich das Gefühl mir selbst sehr Nahe zu stehen und gelernt Lebendigkeit und Lebensfreude mit Spiritualität zu vereinen, denn eins ohne das andere führt für mich letztendlich nur in die Welt - Fremde. In Wahrheit ist für mich der schönste Ausdruck von Spiritualität die Fähigkeit echte Freude zu leben, das Leben mit allen Sinnen zu genießen, mich wieder un wieder bewusst dem Guten zu zuwenden und Dankbarkeit und Nächstenliebe zu praktizieren. Derzeit arbeite ich an meinem neuen Album "Wir sind nicht allein".

 

 

Meine Mission ist es mit meinem Gesang & meinen Texten Transformation zu kreieren. Ich möchte persönliche und kollektive Verwandlung initieren und letztendlich das berühren, was meiner Auffassung nach in unserer Zeit noch zu kurz kommt:

das Herz.

Wivvica deutsche Pop Musik Sarah
wivvica south africa crystal voice music
crystal voice asia europe world music
wivvica south africa music
Presse Bericht vom Wald Welt Festival 2016

Musik als Licht im Dunkel Wiwicas Musik liegt ganz im Trend der Nachhaltigkeit … sie bewegt Herz & Seele und regt zum denken, fühlen & handeln an… Musik die eben „nachhaltig“ berührt… Die Künstlerin, Liedermacherin, Sängerin und Persönlichkeitstransformatorin WIWICA erfrischt mit ihrer Musik die Herzen der Zuhörer. Mit einer ganz eigenen Mischung aus klassischem Songwriting, Popmusik, Folk, Rock und Relaxx Music schafft sie es, ihre Botschaft von Freiheit, Lebensfreude, Tiefsinn und Transformation für viele Menschen zugänglich zu machen. Die Sängerin sagt von sich selbst, dass sie Menschen über die Musik einladen möchte, wieder mit ihrer eigenen inneren Größe und Lebendigkeit in Kontakt zu kommen. Es geht um Liebe, den Mut weiterzugehen und innere Freude, als Schlüssel zum Leben. WIVVICA klingt modern, sinnlich, zart, zerbrechlich und stark zugleich und schenkt eine Erinnerung an die Kostbarkeit des Augenblicks. Ihre Musik gleicht einem „Stückchen "zu Hause“, indem sich die Zuhörer wieder finden können. Sie hat für viele Produktionen gesungen und geschrieben. 6 Alben wurden von ihrem Label veröffentlicht und an mehreren veröffentlichten CD Projekten wirkte sie bereits als Künstlerin mit. Das Album „Ich kann Dich sehen“ war ihr Debut Album als WIVVICA.